Herzlich willkommen



Bild "Willkommen:Schneeflocken_3.JPG"

Sehr geehrte Eltern,

ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute für das neue Jahr! Ich hoffe, Sie konnten die Weihnachtsferien für Erholung und schöne Erlebnisse nutzen.

Wie Sie aus der Presse erfahren konnten, bleibt die Schule bis zum 31. Januar geschlossen. In dieser Zeit wird Distanzunterricht und Notbetreuung angeboten.

Bitte beachten Sie: Die Kinder sind zur aktiven Teilnahme am Distanzunterricht verpflichtet. Dieser orientiert sich grundsätzlich am Stundenplan für den Präsenzunterricht. Es liegt in der pädagogischen Verantwortung der Lehrkraft, das geeignete Material zu wählen. Nähere Informationen und die Zugangsdaten bekommen Sie in einer getrennten Mail von den Klassenlehrern.

Die offiziellen Informationen des Kultusministeriums bzgl. des Distanzunterrichts und der Notbetreuung wurden allen Schülereltern bereits per Mail zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen möchten, bitten wir Sie uns das bis Samstag Abend per Email mitzuteilen.  
Bitte bedenken Sie aber: Je mehr Kinder die Notbetreuung besuchen, desto mehr Kontakte haben sie. Nehmen Sie das Angebot daher nur in Anspruch, wenn Sie Ihr Kind an diesen Tagen wirklich nicht selbst betreuen können.

Die Notbetreuung findet nach den offiziellen Schulzeiten für Ihr Kind statt. Die Kinder bearbeiten in der Schule das von den Lehrern geschickte Material.  
Mitzubringen sind alle Unterrichtsmaterialien (Bücher, Hefte, Arbeitshefte, ausgedruckte Materialien vom Padlet, evt. Lesestoff etc.).
In der Notbetreuung findet kein Unterricht statt.

Wir sind zuversichtlich gemeinsam mit Ihren Kindern und Ihnen auch die nächsten drei Wochen auch „auf Distanz“ gut gestalten können.


Sekretariat und Schulleitung sind weiterhin in der Schule erreichbar.


Mit freundlichen Grüßen

Corinna Reichle
   (Rektorin)


Bild "Willkommen:Schneeflocken_3.JPG"








miteinander
lernen
-
voneinander
lernen









Wir freuen uns über jede gut gemeinte Kritik oder Anregung.
Funktioniert eine Verknüpfung auf unseren Seiten nicht richtig? Haben Sie einen Fehler gefunden?
Bitte zögern Sie nicht und schicken Sie uns ein Email an webmaster@gstaufkirchen-dorf.de.