Pausenordnung


Liebe Schülerinnen und Schüler!



Damit wir uns alle in der Pause wohlfühlen, halten wir uns an folgende Regeln:  


  • In dem Rondell und auf den Holzbänken darfst du sitzen, ruhig spielen und dich ausruhen.

  • In der Spielzone (Hartplatz) kannst du dich bewegen: Gummitwist, Soft–Frisbee, Springseile, Hüpfspiele...- die Wiese ist unsere Bewegungszone.
    Fußballspiel ist verboten!!!

  • Auf den „Stiften“ kannst du sitzen oder balancieren. Klar, dass niemand schubst!

  • Das Klettergerüst darfst du laut Plan benutzen. Laufe nicht rundherum!

  • Auf dem Parcours sind wir fair und vorsichtig.

  • Den Hang vor dem Schulhaus betreten wir gar nicht.

  • Beachte bitte die Abgrenzungen/Sperrungen und zerreiße sie nicht.

  • Bitte lass alle Pflanzen und Bäume in Ruhe! Beschädige sie nicht! Vorsicht Rosen!

  • Selbstverständlich bleibst du während der Pause auf dem Gelände.  
    Beachte die rote Linie, die den Pausenhof begrenzt. Die Toiletten benützt du vor oder nach der Pause.

  • Wirf bitte jeden Müll in den Mülleimer.

  • Getränke in Glasflaschen sind verboten!

  • Verhalte dich friedlich und nimm Rücksicht auf Andere.


Aktuelle Info bzgl. Pausenende:

  • 1. und 2. Klassen treffen sich beim ersten Läuten vor dem Eingang
    und gehen nach Aufforderung der Aufsicht hinein.
  • 3. und 4. Klassen hören beim ersten Läuten langsam mit dem Spielen auf
    und gehen beim zweiten Klingelton selbstständig zurück ins Schulgebäude.