KiTec - Kinder entdecken Technik


„Fragt man Naturwissenschaftler oder Ingenieure, wie sie zu ihrem Beruf kamen, erzählen sie mit leuchtenden Augen vom Tüfteln, Bauen, Werken und Experimentieren, das sie von frühester Kindheit an begeistert hat. Es sind diese elementaren Erfahrungen, die die Spuren für den weiteren, beruflichen Lebensweg gelegt haben.
Diese Belege aus Erfahrungsberichten, untermauert mit Erkenntnissen aus der Lernforschung, sind Grundlage für das vorliegende Konzept, dass das schulische Lernen mit praktischen Elementen bereichern soll. Kindergarten und Schule bereiten das breite Feld, legen das Fundament für den Ausbau der immer abstrakter werdenden Denkprozesse.“ (zitiert aus: Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland, Lehrerhandbuch Seite 7)

Was kann in KiTec gemacht werden?

Bautechnik Turm, Flaschenzug, Brücke, Seilbahn  
Elektrotechnik Stromkreis, Morseapparat
Fahrzeugtechnik Fahrzeuge mit Lenkung, Fahrzeuge mit Gummimotor
Werkzeugführerschein Stabpuppe

Wer unterstützt unsere Grundschule?

Ca. 70 in Deutschland tätige Firmen haben sich in der WISSENSFABRIK – UNTERNEHMEN FÜR DEUTSCHLAND e.V. zusammen geschlossen. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Arbeit stehen die Handlungsfelder Bildung und Unternehmertum.
Eines dieser Unternehmen ist die Firma ROBERT BOSCH GMBH, die auf Grund ihres 125-jährigen Bestehens 125 Bildungseinrichtungen, darunter auch unsere Schule, für das Projekt ausgewählt hat.
Weitere Infos unter: www. wissensfabrik-deutschland.de

Bereits fertige oder in Arbeit befindliche Projekte

Werkzeugführerschein – Stabpuppen
Bild "Unsere Schule:DSCF0052stabpuppe200.jpg"Bild "Unsere Schule:DSCF0040stabpuppen200.jpg"Bild "Unsere Schule:DSCF0058stabpuppe200.jpg"


Bautechnik - Brückenbau
Bild "Unsere Schule:DSC00398200.jpg"Bild "Unsere Schule:17.jpg"Bild "Unsere Schule:DSC00400200.jpg"


Fahrzeugtechnik - Auto mit Gummizugmotor
Elektrotechnik - der heiße Draht

Entstehung der Werkstücke